Schlagwörter

, ,

Fiammetta berichtet hier so erschöpfend über unser Abenteuer in beim diesjährigen CSD Rhein-Neckar in Mannheim, dass ich eigentlich nichts hinzuzufügen habe. Anstrengend war’s, aber interessant.

Das Handyfeuerzeug ist zum asexuellen Klischee mutiert, und hat hier einige Antworten auf die, wie immer, hochintelligenten Kommentare. Ich ziehe hier noch einmal den Hut vor so viel Courage.

Auf dem CSD mussten wir uns zwar auch mit „interessanten“ Kommentaren rumschlagen, aber online haben die Leute erfahrungsgemäß eine größere Klappe. Mensch muss dann ja nicht zuschauen, wenn mensch anderen Leuten wehtut. (Aber ich predige hier mal wieder zum Chor, wie die Englischkönner*innen so schön sagen, und bei den ganzen Bingo-Gewinner*innen kommen die Botschaften, wenn, dann nur mit Verzögerung an.)

Advertisements